Wann?

voraussichtlich

Montags von 16.00 – ca. 17.30 Uhr

Starttermin: geplant für 2020 – genaue Termine stehen noch nicht fest!

Wie oft?

Jeweils 5 Nachmittage im Block

Wie viel? 

25 € Unkostenbeitrag für den gesammten Block

Für wen?

max. 5 Kinder im Alter von 3-7 Jahre mit einer Begleitperson

Was noch?
Gelegentlich gibt es vom Blockkurs unabhängig Einzelveranstaltungen.
z.B am Tag der gesunden Ernährung. Die Rahmenbedingungen sind dabei die Gleichen.

Wir sind Dabei

– als Partner im bundesweiten Netzwerk von Ich kann kochen!. Deutschlands größte Initiative für praktische Ernährungsbildung möchte Mädchen und Jungen frühestmöglich für ausgewogene Ernährung begeistern. Die Initiatoren – die Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER  – qualifizieren Fachkräfte im pädagogischen Kochen mit Kindern. Auch eine unseren Kursleitungen hat an einer Ich kann kochen!-Fortbildung teilgenommen. So heißt es jetzt auch bei uns: Ran an die Töpfe!

Mehr unter: Ich kann kochen!

Worum geht es?

In den einzelnen Kurseinheiten werden Eltern angeleitet, zusammen mit ihren Kindern einfache Gerichte zuzubereiten. Anschließend werden diese in entspannter Atmosphäre gemeinsam verkostet. Ziel ist, bei Kindern das Interesse an Lebensmitteln zu wecken und ihnen die Wertschätzung dafür zu vermitteln. Das gemeinsame Kochen ist zudem eine sinnvolle Beschäftigung der Kinder, es stärkt ihr Selbstbewusstseins und dient nicht zuletzt auch der Förderung des familiären Kontakts

Anmeldung (Warteliste)